Spirituelle Kunst und Energiearbeit

Engel Ki

Ferneinweihung in die Engelsenergien


  

Engel ©Jenny Wiegert

 

Das Wort Engel bedeutet "Gesandter" oder "Bote" (Gottes) und leitet sich vom griechischen Wort "Angelos" ab. Engel kann man spüren, fühlen, riechen, hören oder sehen. Das ist ganz verschieden, je nachdem wie wir Menschen Engel "annehmen" können. Manchmal sieht man auch Farben oder Lichtblitze. Auch wenn wir garnichts davon wahrnehmen, sind sie immer bei uns. Engel sind immer und überall an unserer Seite und warten darauf uns helfen zu dürfen, auch ohne in Engel Ki eingeweiht zu sein.

 


Warum dann eine Einweihung in Engel Ki?


Durch die Einweihung ist die Verbindung zu den Engeln einfach besser, schneller und störungsfreier. Wir kommen besser mit den Engeln in Kontakt und auch für die Engel ist es leichter, mit uns in Kontakt zu treten und mit uns oder an uns zu arbeiten. Durch die Einweihung in Engel Ki kommen wir in eine höhere Schwingung und gleichzeitig findet durch diese Einweihung eine tiefe Reinigung und Heilung auf allen Ebenen statt.
 


Wie funktioniert die Einweihung in Engel Ki und in welche Engel wird man eingeweiht?


Die Einweihung in Engel Ki erfolgt über eine Ferneinweihung und man sagt auch über einen "Regenbogen". Da der Regenbogen das ganze Farbspektrum enthält und somit der Empfänger die Einweihung grundsätzlich zu allen Engeln aus allen Engelhierarchien erhält. Über den Regenbogen kann man mit allen Engeln Kontakt aufnehmen.

Nach der Einweihung können Sie Engel Ki auch an andere weitergeben.

 

Kosten für eine Engel Ki-Einweihung:          65,- Euro